Qi-Ladegeräte

Bist du den Kabelsalat leid und suchst du ein Qi-Ladegerät für dein Handy? Dann wirst du auf dieser Seite garantiert fündig. Kabellose Ladegeräte gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen, mit sehr unterschiedlichen Designs. Suchst du vielleicht ein kabelloses Ladegerät, das die MagSafe-Technologie von Apple unterstützt? Auch das findest du selbstverständlich neben den normalen Qi-Ladegeräten in unserem Sortiment. Klicke auf das Produkt deiner Wahl für detaillierte Informationen.

Mehr anzeigen
Filtern und sortieren
sort-ascending
Mobigear Mini es Ladegerät Qi Wireless 5W 1A - Schwarz
15,99 €
Vorrätig
SBS Dual es Ladegerät Qi Wireless 10W 2A - Weiß
79,99 €
Vorrätig
Mobigear Premium es Ladegerät Qi Wireless 5W 1A - Schwarz
32,99 €
Vorrätig
Mobigear Design es Ladegerät Qi Wireless 5W 1A - Weiß
15,99 €
Vorrätig
Nillkin Magic Tag USB-C es Ladegerät Qi Wireless 5W 1A - Schwarz
24,99 €
Vorrätig
Valenta 3-in-1 es Ladegerät Qi Wireless 2.5W 2A - Schwarz
39,99 €
3-4 Arbeitstage
Mobigear Mini es Ladegerät Qi Wireless 5W 1A - Weiß
15,99 €
Vorrätig
Mobigear Essential es Ladegerät Qi Wireless 5W 1A - Weiß
17,99 €
Vorrätig
Mobigear Essential es Ladegerät Qi Wireless 5W 1A - Schwarz
17,99 €
Vorrätig
Nillkin MagicDisk es Ladegerät Qi Wireless 10W 2A - Schwarz
47,99 €
Vorrätig
Nillkin MagicDisk es Ladegerät Qi Wireless 10W 2A - Braun
47,99 €
Vorrätig
Mobigear Plateau es Ladegerät Qi Wireless 5W 1A - Weiß
18,99 €
Vorrätig
Mobigear Design es Ladegerät Qi Wireless 5W 1A - Schwarz
15,99 €
Vorrätig
Itian Dual es Ladegerät Qi Wireless 5W 1A - Schwarz
39,99 €
Vorrätig
Celly Wireless Charger 1A Black
29,99 €
Vorrätig
Mobigear Micro USB Receiver es Ladegerät Qi Wireless 5W 1A - Schwarz
17,99 €
Vorrätig
Mobigear Non Slip Pad es Ladegerät Qi Wireless 5W 1A - Schwarz
21,99 €
Vorrätig
Baseus Suction es Ladegerät Qi Wireless 10W 2A - Schwarz
26,99 €
Vorrätig
Baseus Suction es Ladegerät Qi Wireless 10W 2A - Weiß
26,99 €
Vorrätig
Baseus Glass es Ladegerät Qi Wireless 10W 2A - Schwarz
34,99 €
Vorrätig
Musthavz Fast es Ladegerät Qi Wireless 10W 2A - Weiß
22,99 €
Vorrätig
Musthavz Fast es Ladegerät Qi Wireless 10W 2A - Schwarz
49,99 €
Vorrätig
Valenta 3-in-1 es Ladegerät Qi Wireless - Weiß
39,99 €
3-4 Arbeitstage

Ein Qi-Ladegerät kaufen

Viele neue Smartphones verfügen über die Möglichkeit das Aufladen kabellos durchzuführen. Es ist sehr ärgerlich, wenn Ihr Smartphone tagsüber ausfällt, weil der Akku leer ist. Gerade in diesen Zeiten ist es äußerst wichtig, erreichbar zu bleiben, denn Kommunikation ist alles.

Deshalb ist es wichtig, immer ein Ladegerät mit einem geeigneten Kabel für Ihr Smartphone zu haben. Wenn Ihnen jedoch einmal die Batterie ausgeht, kann solch ein Draht gleichzeitig Probleme verursachen. Da sich Kabel mit anderen Kabeln oder Geräten verheddern, ist es oft schwierig, sie wieder zu lösen. Wie können Sie das beheben?

Das Zauberwort heißt kabelloses Aufladen mithilfe eines wireless charger! Wie der Name schon sagt, ist es möglich, das Aufladen von Smartphones drahtlos durchzuführen. Sie legen Ihr Gerät einfach in das wireless charger und es wird sofort aufgeladen. Aber wie funktioniert diese Technologie? Und kann Ihr Smartphone auch drahtlos aufgeladen werden?

Unterschiede bei Qi-Ladegeräten

  • Unterschiedliche Layouts

Die wohl bekannteste Art der wireless charger sind die runden Stationen, die auf dem Tisch abgelegt werden und dann Platz zum Laden eines Smartphones bieten. Bei huellendirekt.de gibt es aber noch viel mehr Möglichkeiten, mit denen man ein Gerät kabellos aufladen kann. Wir haben beispielsweise tolle Smartphone Ständer, mit dem Sie das Handy gut sichtbar abstellen können und das (während es sich im Ständer befindet) induktiv geladen wird. So können Sie zu jeder Zeit Ihre Lieblingsserie auf dem Smartphone schauen während Sie die Hände freihaben und Ihr Smartphone wird sogar noch parallel geladen. Noch praktischer geht es ja kaum!

Zudem haben wir auch Ladestationen im Angebot, mit denen Sie beispielsweise nicht nur Ihr Handy, sondern parallel auch noch Ihre AirPods oder Smartwatch laden können. So haben Sie all Ihre technischen Geräte an einem Ort, werden Sie nicht mehr verlegen und der Akku ist immer voll.u.

  • Unterschiedliche Ladestärken

Beim Kauf ist darauf zu achten, dass es unterschiedliche Leistungsstärken beim kabellosen Laden gibt. Diese sind in Watt gekennzeichnet. Wir führen Qi-Ladegeräte von 2 bis 15W. Dazu prüfen Sie am besten im Vorhinein wie viel Watt Ihr Smartphone zum Laden benötigt.

Wenn Sie nicht genau wissen, welches Smartphone Sie besitzen, dann helfen wir Ihnen gern weiter: Welches Gerät habe ich? Mit dieser Information können Sie schnell durch eine Internetsuche herausfinden, wie viel Watt Ihr Handy zum Laden benötigt und sich dann im Nachgang das passende Qi-Ladegerät bei uns heraussuchen.

Qi-Ladestation: Wie funktioniert wireless charging?

Das kabellose Laden funktioniert anders als mit einem "altmodischen" Ladegerät. Die Energie zum Laden einer Batterie wird nämlich über ein Magnetfeld übertragen. Dies kann auf zwei Arten erfolgen: induktiv und resonant. Die erste Variante erfordert ein Smartphone, um direkten Kontakt mit dem drahtlosen Ladegerät herzustellen. Beim resonanten Laden ist dies nicht erforderlich, solange die induktive Ladestation und das Telefon nahe genug beieinander liegen.

Induktives Laden ist die häufigste Methode, zum drahtlosen Aufladen des Smartphones. Dies verwendet eine Technik, die als elektromagnetische Induktion bezeichnet wird. Kurz gesagt bedeutet dies, dass zwei Spulen Elektrizität erzeugen und über ein Magnetfeld aufeinander übertragen. Diese Spulen werden auch als Sende- und Empfangsspule bezeichnet. Das erste befindet sich im Qi Charger und das zweite in Ihrem Smartphone.

Die Sendespule ist die erste, die die Empfangsspule berührt. Sobald dieser Kontakt hergestellt ist, beginnen sich die Elektronen in der Sendespule schnell zu bewegen und erzeugen ein Magnetfeld. Dieses Magnetfeld hat genau die richtige Größe, damit auch die Elektronen in der Empfangsspule das Feld wahrnehmen. Die Kraft des Magnetfeldes setzt auch die Elektronen in der Empfangsspule in Bewegung und lädt die Batterie auf.

Diese Methode des elektromagnetischen Ladens wurde vom Wireless Power Consortium erfunden und entwickelt, dem über 200 Hersteller angehören. In Zusammenarbeit entwickelten diese dann das Qi-System und damit den Standard, mit dem wir unsere Geräte über einen wireless charger aufladen. Im Februar 2017 trat Apple auch dem Wireless Power Charging bei und veröffentlichte im selben Jahr das erste wiederaufladbare iPhone.

Wofür steht “Qi”?

Der Begriff „Qi“ (gesprochen „tschi“) kommt aus dem Chinesischen und bedeutet „Lebensenergie“. Beim Qi Standard, handelt sich hierbei um einen Industriestandard, der im Jahr 2010 eingeführt wurde. Dieser Standard gewährleistet, dass das Ladegerät, das Sie kaufen, dem aktuellen Standard entspricht.

Mittlerweile halten sich so gut wie alle namhaften Hersteller an diesen Standard. Daher sind die induktiven Ladestationen über Marken hinweg miteinander kompatibel und müssen nicht vom Hersteller des Smartphones stammen.

Die Vor- und Nachteile der Wireless Charger

Die Entwicklung der Wireless Charger brachte viele Vorteile mit sich. Der Hauptvorteil ist natürlich die Tatsache, dass Sie nicht mit verschiedenen Drähten kämpfen müssen. Wireless Charger sind häufig Plattformen, auf denen das Smartphone platziert werden kann. Der Vorteil ist hierbei, dass Sie nicht mehr lange nach einem Kabel mit dem für Ihr Handy passenden Anschluss suchen müssen, da die meisten Qi Ladegeräte universell für alle dafür ausgelegten Smartphones nutzbar sind. Da Sie diese Station nur einmal anschließen müssen, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Sie sie verlieren.

Wenn Sie also zu Hause mit einem kabellosen Ladegerät neben sich arbeiten, können Sie Ihr Gerät einfach darauf platzieren. Normalerweise würde dies nur die Energie des Smartphones kosten, aber mit einem kabellosen Ladegerät können Sie es wieder aufladen. Und gehen Sie? Dann laufen Sie auch nicht Gefahr, dass sich die Kabel in Ihrer Tasche oder Tasche verfangen. Sie packen das kabellose Ladegerät ein und nehmen es mit. Ohne die Gefahr vom Verwickeln von Drähten.

Leider hat jede Innovation meist auch Nachteile, und das gilt auch für drahtlose Ladestationen. Ein wichtiger Punkt ist, dass sich die Ladespulen des Telefons und des Ladegeräts auf der richtigen Höhe befinden müssen. Wenn das nicht der Fall ist, können diese sich nicht miteinander in Verbindung setzen und Ihr Telefon wird nicht aufgeladen. Diese Ausrichtung ist manchmal sehr präzise: Wenn die Spulen nicht richtig angeschlossen sind, werden Sie morgens mit einem leeren oder nicht aufgeladenen Telefon aufwachen.

Ein weiterer Punkt, den man im Hinterkopf behalten sollte, ist, dass der Ladevorgang meist etwas länger dauert als mit einem Ladekabel. Qi-Ladegeräte können derzeit bis zu 15 Watt Energie erzeugen und abgeben. Es gibt viele Geräte, bei denen das Ladegerät eine geringere Leistung hat.