Eine Skin ist die minimalistischste Version einer Handyhülle. Sie ist ein einfacher Schutzaufkleber, den Sie auf der Rückseite Ihres Telefons platzieren können. Die meisten Skins bestehen aus Kunststoff. Es gibt aber auch Modelle aus echtem Leder. Wenn Sie Ihr Smartphone schützen möchten, aber keine Hülle nutzen wollen, ist eine Skin die perfekte Wahl!

Welche Vorteile hat eine Skin Hülle?

Da Skins mit Aufklebern vergleichbar sind, können Sie sie einfach aufkleben und wieder abnehmen. Eine Skin ist sehr dünn und deshalb kaum wahrnehmbar. Diese Hüllen liegt bequem in der Hand. Die Tatsache, dass die meisten Skins aus Kunststoff bestehen, stellt sicher, dass sie einen angemessenen Halt bieten und nicht so leicht aus der Hand rutschen. Obwohl Skins minimalistisch sind, gibt es auch eine Reihe von Skins, die einer Klapphülle ähneln. Diese Modelle haben auf der Rückseite zusätzlichen Platz für Karten oder Quittungen. Im Übrigen lassen sich Skins bei Beschädigung sehr leicht austauschen.

Wie nutze ich eine Skin richtig?

Skins bieten mit ihrem Kunststoff- oder Ledermaterial einen guten Schutz für die Rückseite Ihres Smartphones. Sowohl der Kunststoff als auch das Leder sind stoßfest. Das Auftragen einer solchen Hülle bietet sozusagen eine zusätzliche Gehäuseschicht auf Ihrem Smartphone.

Welche Arten von Skins gibt es?

Es gibt viele verschiedene Arten von Skins. Dazu gehören farbige Hüllen, Hüllen mit Aufdruck und Skins mit zusätzlichen Taschen zur Aufbewahrung auf der Rückseite. Mittlerweile können Sie sogar Skins von einigen teureren Marken wie Tommy Hilfiger und Lunso finden. Vor allem diese Marken haben Skins aus anderen Materialien, wie zum Beispiel transparentem Kunststoff oder sogar Holz hergestellt.

Wie kann eine Skin mein Smartphone schützen?

Wenn Sie eine Skin auf die Rückseite Ihres Smartphones aufgetragen haben, sorgen Sie für einen guten Schutz. Die stoßfesten Eigenschaften der Materialien, aus denen Skins hergestellt werden, bieten einen hervorragenden Schutz gegen Stöße und sogar Stürze. Da die meisten Skins nicht den Bildschirm schützen, wird empfohlen, eine Kombination aus Skin und Displayschutz zu verwenden. Dies bieten Sie Ihrem Smartphone sowohl auf der Rückseite als auch auf der Vorderseite einen optimalen Schutz.