MacBook Cases

Sie sind sich nicht sicher, welches MacBook Modell Sie haben? In der folgenden Beschreibung finden Sie Ihr MacBook Modell.

Wie kann ich herausfinden, welches MacBook Modell ich habe?

Wenn Sie Ihr genaues MacBook Modell nicht kennen und sich auch fragen „Welches MacBook habe ich?“, ist der schnellste weg das herauszufinden, die Modellnummer auf der Unterseite Ihres MacBook zu überprüfen. Die Modellnummer ist eine vierstellige Zahl, die mit dem Buchstaben A beginnt.
Wenn Sie Ihre MacBook-Modellnummer gefunden haben, schauen Sie einfach in der folgenden Tabelle nach, um sich alle Hüllen, Taschen und weiteres Zubehör für Ihren MacBook anzusehen.

Sie können die Modellnummer Ihres MacBook nicht finden? Bitte kontaktieren Sie unseren Kundenservice, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Ihr MacBook mit einem Case perfekt schützen

Sind Sie auf der Suche nach einem passendem MacBook Case? In unserem Webshop finden Sie eine große Auswahl an MacBook Cases. Ein passendes Case ist die perfekte Möglichkeit, Ihrem MacBook einen neuen Look zu verleihen und es zeitgleich optimal zu schützen. Bei uns haben Sie die Auswahl an ganz verschiedenen Farben. Möchten Sie zum Beispiel ein rotes MacBook Case oder bevorzugen Sie ein schlichtes schwarzes Case? Ganz egal, bei uns finden Sie immer die passende Farbe. Wir haben aber nicht nur Cases in verschiedenen Farben, sondern auch Cases im angesagtem Marmordesign in Schwarz, Weiß, Gold und vielen weiteren Farben. Ist das nicht ganz das, wonach Sie gesucht haben? Sie können sich bei uns auch schnell und einfach Ihr eigenes und ganz persönliches MacBook Case gestalten.  Wählen Sie hier Ihr MacBook Modell aus, damit Sie sicher sein können, dass Sie sich die richtigen Cases für Ihr Modell ansehen.

Suchen Sie ein MacBook Case?

Suchen Sie ein Case für Ihr Apple MacBook? In unserem Webshop finden Sie ein umfangreiches Sortiment an MacBook Cases. Eine MacBook Hülle ist das perfekte Zubehör um Ihr MacBook, MacBook Pro oder MacBook Air einen neuen Look zu verleihen und es gleichzeitig optimal vor Beschädigungen zu schützen. Bei uns können Sie aus verschiedenen robusten Cases in schönen Farben wählen. Darüber hinaus haben wir auch tolle Muster im Angebot. Besonders beliebt sind zurzeit die tollen Marmorvarianten in Farben wie Weiß, Schwarz oder auch Gold.

Wie funktioniert ein MacBook Case?

Ein MacBook Case ist eine Art Hartplastikhülle. Das Cover ist genau auf genau Ihre Version des Apple MacBook zugeschnitten, sodass es genau zum MacBook passt und fest daran haften bleibt. Dank eines cleveren Designs wurden kleine Befestigungspunkte in die Abdeckung eingearbeitet. Dadurch bleibt das Hardcase perfekt auf dem MacBook und es fällt beim Gebrauch nicht einfach ab.

Der Bedienkomfort wird nicht beeinträchtigt

Wenn Sie Ihr MacBook mit einem Case geschützt haben, dann können Sie dieses problemlos während der Nutzung auf dem Laptop belassen. Der Laptop bleibt leicht zu öffnen und zu schließen und alle Funktionen und Anschlüsse bleiben mit einem MacBook Case frei nutzbar. Sie werden nicht von der Hülle gestört, die sich um das MacBook herum befindet. Sie können den Laptop mit der MacBook Case immer noch optimal nutzen, und Sie werden wahrscheinlich nicht einmal bemerken, dass Ihr MacBook mit der Zeit eine schützende Hartschale hat.

Wie wird ein MacBook Case am Laptop befestigt?

Das Anbringen eines MacBook Cases ist eigentlich sehr einfach. Zunächst ist es wichtig, die Außenseite Ihres Apple MacBooks gründlich zu reinigen. Sie möchten schließlich verhindern, dass sich beim Anbringen noch Schmutz unter der Abdeckung befindet. Sobald Sie die Außenseite des MacBooks gereinigt haben, können Sie mit dem Anbringen der Hülle beginnen. Sie starten zunächst mit der Oberseite des Cases. Haken Sie zuerst eine Seite des Covers hinter die Kante der Unterseite des MacBook Displays. Damit meinen wir die Seite, an der das Display am Rest des Laptops befestigt ist. Senken Sie dann das Gehäuse gegen die Oberseite des Bildschirms ab und drücken Sie es fest. Sie hören ein Klicken, wenn das Gehäuse einrastet.

Dann legen Sie das MacBook umgedreht auf den Tisch, sodass die Seite ohne Hülle nach oben zeigt. Jetzt wiederholen Sie die gleichen Schritte auf der Unterseite des MacBooks. Haken Sie zuerst die Unterseite des Gehäuses an der Seite, an der das Display befestigt ist, ein und senken Sie dann diesen Teil des Gehäuses wieder auf das MacBook ab. Sie können das Material auch einfach in diesen Teil des Koffers einklicken. Sie hören erneut ein Klicken, wenn das Hardcase eingerastet ist. Öffnen Sie zum Schluss noch einmal das Apple MacBook und prüfen Sie, ob die verschiedenen Ecken gut  eingerastet sind und ob das Case richtig sitzt.